SPD ORTSVEREIN ÖSTLICHER SCHURWALD

Veröffentlicht in Ortsverein
am 16.01.2017

Hauptversammlung der Jusos Göppingen

Auf der Hauptversammlung der Jusos, der Jugendorganisation der SPD, wurde der Kreisvorstand neu gewählt. Der SPD-Ortsverein Östlicher Schurwald konnte seine starke Position behaupten.  

Die stv. Vorsitzende des Ortsvereins Caroline Fischer (Börtlingen) wird dem Juso-Kreisvorstand weiterhin als Schriftführerhin und Lisa Biedlingmaier (Wangen) weiterhin als Beisitzerin angehören. Neu in den Vorstand gewählt wurde Max Biedlingmaier aus Wangen.

Oliver Weyhmüller aus Rechberghausen wurde als Kreiskassier der Jusos verabschiedet. 

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 11.01.2017 von SPD Kreisverband Göppingen

Quelle: Landratsamt Göppingen

Die SPD-Fraktion im Kreistag wird bei der Neuwahl des Landrates im April Amtsinhaber Edgar Wolff unterstützen.

Bei ihrer Jahresauftaktsitzung stimmte die Kreistagsfraktion auf Vorschlag des Fraktionsvorstandes einstimmig für die Unterstützung von Edgar Wollff bei der Landratswahl im April. „Wir als SPD-Fraktion haben klare Vorstellungen mit welchen Themen der Landkreis nach vorne gebracht werden kann“, betont die Fraktionsvorsitzende Susanne Widmaier.

KreistagsfraktionNeuwahl Fraktionsvorstand

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 10.01.2017 von SPD Kreisverband Göppingen

Auf der jüngsten Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion wurde zur Hälfte der Wahlperiode der Fraktionsvorstand neu gewählt.

Die Fraktionsvorsitzende Susanne Widmaier wurde dabei einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Sie führt die Fraktion seit der Kommunalwahl 2014. Widmaier ist zudem Vorsitzende der SPD-Fraktion im Uhinger Gemeinderat und Mitglied der Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 08.01.2017

Am Sonntag, 8.1. lud die SPD im Östlichen Schurwald zum Neujahrsempfang. Vertreter von Bund, Land, Kreis und Gemeinden waren der Einladung in den Schlosskeller in Rechberghausen gefolgt und stießen auf das Wahljahr 2017 an.

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Christian Lange war für die Neujahrsrede geladen, als Hausherrin hieß Bürgermeisterin Claudia Dörner und als Gastgeber der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Benjamin Christian die Gäste willkommen. Christian Lange nahm zunächst Bezug auf das vergangene Jahr: „Wir alle schauen mit gemischten Gefühlen zurück.“

Veröffentlicht in Metropolregion
am 29.12.2016 von SPD Kreisverband Göppingen

Regionalrat Jürgen Lämmle: "Presseverlautbarung der CDU-Regionalfraktion zeugt von Unkenntnis oder Bösartigkeit"

„Es war die SPD, die im Verkehrsausschuss der Region beantragt hatte, den Abschnitt Geislingen-Mitte bis Geislingen-Ost der B 10 in den so genannten „Vordringlichen Bedarf“ des Bundesverkehrswegeplans hochzuzonen, damit die Stadt Geislingen nicht zu einem Nadelöhr wird,“ erklärt der Göppinger Regionalrat Jürgen Lämmle (SPD). Dieser Antrag, der sich an den Bund richtet, wurde im Verkehrsausschuss der Region am 27.4.2016 angenommen.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 22.12.2016 von SPD Kreisverband Göppingen

Viele Ortsvereine im Landkreis Göppingen veranstalten jedes Jahr Neujahrsempfänge, die neben interessanten Gästen und Vorträgen auch die Möglichkeit zum persönlichen und
politischen Austausch bieten.

  • Ortsverein Östlicher Schurwald mit Christian Lange, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz, Sonntag, 8. Januar
  • Ortsverein Eislingen mit Heike Baehrens, MdB, Freitag, 13. Januar
  • Ortsverein Uhingen mit André Biakowski, Autor und Schriftsteller, Sonntag, 15. Januar
  • Ortsvereine Göppingen und Faurndau sowie SPD Gemeinderatsfraktion Göppingen mit Heike Baehrens, MdB, Freitag, 20. Januar, 19 Uhr, Alter Farrenstall (Im Freihof 16, 73035 Göppingen-Faurndau)
  • Ortsverein Ebersbach mit Heike Baehrens, MdB, Samstag, 21. Januar, 15 Uhr, Farrenstall in Ebersbach Roßwälden
  • Ortsverein und Gemeinderatsfraktion Süßen mit Bernd Forstreuter, Vorsitzender der Heldele Stiftung und Heike Baehrens, MdB, Sonntag, 22. Januar, 10.45 Uhr, Zehntscheuer (Kirchstraße 8, 73079 Süßen)
  • Ortsverein Geislingen mit Peter Boudgoust, Intendant des SWR, Donnerstag, 26. Januar, 19.30 Uhr, Jahnhalle (Eberhardstraße 16, 73312 Geislingen an der Steige)

Der SPD-Kreisverband wünscht allen einen guten Start ins Jahr 2017 und freut sich auf die Begegnungen bei den Neujahrsempfängen unserer Ortsvereine.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 21.12.2016

Haushaltsrede der Sprecherin der SPD-Gemeinderäte Rechberghausen Evelyn Ertinger

„Wenn die Kommunen stark sind, wird Baden Württemberg ein starkes Land bleiben“.

Bei den vielen Schreckensmeldungen – ich möchte sie einzeln gar nicht benennen – die zur Zeit in der Welt passieren, und die ja auch die Finanzwelt durcheinanderbringen - fällt es schwer, unsere „Gemeindesorgen“ vorzutragen.

Die Kommunen sind das Fundament unseres Gemeindewesens. Ob Kleinkindbetreuung, Schulentwicklung, Aufnahme von Flüchtlingen oder die Gewährleistung von Sicherheit im öffentlichen Raum – die Kommunen haben viele Herausforderungen zu bewältigen. Dies setzt voraus, dass das Land die Kommunen nicht allein lassen darf und für eine gute finanzielle Ausstattung der Kommunen sorgen muss.

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 12.12.2016 von SPD Kreisverband Göppingen

Fraktionsvorsitzende Susanne Widmaier | 9. Dezember 2016

Sehr geehrter Herr Landrat Wolff, sehr geehrte Damen und Herren der Landkreisverwaltung, geschätzte Kolleginnen und Kollegen des Kreistags, werte Vertreter der Medien, sowie meine Damen und Herren Zuhörer. Bereits das ganze Jahr, vor allem aber in den vielen Sitzungen in den letzten Wochen haben wir in Diskussionen, Abwägungen und Abstimmungen uns gemeinsam Gedanken darüber gemacht:

Wie soll sich der Landkreis aufstellen?

Welche Projekte sollen priorisiert werden?

Durch welche Maßnahmen soll die Entwicklung des Landkreises voran gebracht werden?

Veröffentlicht in Ortsverein
am 10.12.2016

Auf Einladung unseres Landtagsabgeordneten Peter Hofelich nutzten 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landtagswahlkreis Göppingen die Möglichkeit den frisch sanierten Landtag in Stuttgart zu besichtigen. Auch acht Wangener und Oberwälder gehörten zur Besucherdelegation, die von Peter Hofelich persönlich in Stuttgart empfangen wurde.

Der 1961 erbaute Landtag wurde von Herbst 2013 bis zum Frühjahr 2016 für 52,1 Millionen Euro umgebaut und saniert. Ziele waren energetische und technische Verbesserungen sowie eine Umgestaltung des Daches des Plenarsaales, den bisher kein Tageslicht erreichte.

Gerüchteweise sollen ein paar der Besucher bereits auf dem Platz des Ministerpräsidenten und des Landtagspräsidenten Probe gesessen haben…

Veröffentlicht in Ortsverein
am 30.11.2016

Debatte über Kommunalfinanzen bei der Diskussionsveranstaltung zur Landespolitik der SPD Östlicher Schurwald im Waldhorn in Wangen

„Es war in der vergangenen Legislaturperiode ein wichtiges Anliegen der SPD die Kommunen bei der Kleinkinderbetreuung massiv zu unterstützen. Überhaupt waren die Finanzbeziehungen zwischen Kommunen und Land in diesen fünf Jahren fair und offen. Dies wird allseits bestätigt“, lies Hofelich das Wirken der alten grün-roten Landesregierung noch einmal Revue passieren. Auch die sogenannte Vorwegentnahme wurde deutlich reduziert. Grün-Schwarz wolle diese Entwicklung nun wieder umkehren.