SPD ORTSVEREIN ÖSTLICHER SCHURWALD

03.12.2016 in Topartikel Ortsverein

Einladung: NEUJAHRSEMPFANG 2017

 

mit dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Christian Lange, MdB und Heike Baehrens, MdB


8. JANUAR 2017, 11:00 UHR, SCHLOSSKELLER, AMTSGASSE 4, 73098 RECHBERGHAUSEN

Musik: Klarinettenensemble des 1. Musikverein Rechberghausen e.V.
 

 

30.11.2016 in Ortsverein

„Die grün-schwarze Landesregierung schröpft uns Kommunen ohne Not“

 

Debatte über Kommunalfinanzen bei der Diskussionsveranstaltung zur Landespolitik der SPD Östlicher Schurwald im Waldhorn in Wangen

„Es war in der vergangenen Legislaturperiode ein wichtiges Anliegen der SPD die Kommunen bei der Kleinkinderbetreuung massiv zu unterstützen. Überhaupt waren die Finanzbeziehungen zwischen Kommunen und Land in diesen fünf Jahren fair und offen. Dies wird allseits bestätigt“, lies Hofelich das Wirken der alten grün-roten Landesregierung noch einmal Revue passieren. Auch die sogenannte Vorwegentnahme wurde deutlich reduziert. Grün-Schwarz wolle diese Entwicklung nun wieder umkehren.

 

21.11.2016 in Metropolregion von SPD Kreisverband Göppingen

Susanne Widmaier: „Jetzt ist der Landkreis am Zug“

 
Haushaltsantrag der SPD-Regionalfraktion zur Vollintegration

Zur Vollintegration des Landkreises Göppingen in den VVS

Nach Aussage des Göppinger Regionalrats Jürgen Lämmle (SPD) hat der Verkehrsausschuss der Region Verband Stuttgart am 16.11.2016 ein klares Bekenntnis zur Vollintegration des Landkreises Göppingen in den VVS abgegeben. In dem Antrag, den die SPD-Fraktion auf Initiative von Jürgen Lämmle eingebracht hatte, wurde die Regionalverwaltung aufgefordert, „die Vollintegration des Landkreises Göppingen in den VVS positiv und ergebnisorientiert zu begleiten“. Diesem Wunsch der SPD-Fraktion schlossen sich alle Mitglieder des Verkehrsausschusses an.

 

13.11.2016 in Pressemitteilungen von Jusos Göppingen

Jusos macht Populismus Sorgen

 

Die Jusos Göppingen diskutierten am Samstag, den 12. November bei ihrem monatlichen Juso-Treff im SPD-Bürgerbüro Göppingen über die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten. „Viele Menschen scheinen das Vertrauen in das bisherige System verloren zu haben. Argumente zählen nicht mehr, sondern nur noch, wer am lautesten schreit. Dieser Populismus und der Vertrauensverlust in die Demokratie machen mir große Sorgen“, so der stellv. Vorsitzende Denis Juricki.

 

12.11.2016 in Kreistagsfraktion von SPD Kreisverband Göppingen

Haushaltsrede der Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Susanne Widmaier

 

2. Lesung zum Kreishaushalt 2017 am 11. November 2016

Sehr geehrter Herr Landrat Wolff,

sehr geehrte Damen und Herren der Landkreisverwaltung, geschätzte Kolleginnen und Kollegen des Kreistags, werte Vertreter der Medien, sowie meine Damen und Herren Zuhörer.

„Jede Zeit hat ihre Herausforderungen“, so möchte ich die heutige Stellungnahme der SPD Fraktion zum Haushalt 2017 überschreiben.

Im vergangenen Jahr kam eine große Zahl von Flüchtlingen und Asylbewerbern in unseren Landkreis. Die Anzahl der Menschen die zu uns kommen hat sich in den letzten Monaten reduziert – aber nicht die Anzahl der Menschen, die sich weltweit auf der Flucht befinden um Krieg, Gewalt, Hunger und Elend zu entgehen.

 

08.11.2016 in Ortsverein

Diskussion am 30. November

 

Schwarze Grüne, eine zerstrittene AfD und die neue Rolle der SPD im Landtag

Einladung zur Diskussion mit unserem Landtagsabgeordneten Peter Hofelich

Mittwoch, 30. November, 19.30 Uhr
Waldhorn, Hauptstr. 84, 73117 Wangen

 

27.10.2016 in Kreisverband von SPD Kreisverband Göppingen

Traumergebnis für Heike Baehrens

 

100 % Zustimmung bei der Nominierungskonferenz für den Bundestagswahlkreis Göppingen

Kein Stuhl war mehr frei im Märklin-Saal der Stadthalle Göppingen am 25.10.2016, als die SPD-Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens erneut um das Vertrauen der SPD-Mitglieder im Kreis Göppingen warb.

Viel Lob erfuhr sie von den über hundert anwesenden SPD-Mitgliedern für ihr großes Engagement für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Göppingen. Speziell ihre Themen Gesundheitspolitik, Qualität in der Pflege und ihr Einsatz für die Einführung des Mindestlohns in Deutschland wurden an diesem Abend besonders hervorgehoben.

 

21.10.2016 in Kreisverband von SPD Kreisverband Göppingen

SPD-Kreisvorstand geschlossen für Baehrens und Breymaier

 

Der Vorstand der Kreis-SPD Göppingen hatte in seiner Vergangenen Sitzung Leni Breymaier und Heike Baehrens zu Gast. Unmittelbar vor dem Landesparteitag am kommenden Samstag und der Nominierungsversammlung der Kreis-SPD am nächsten Dienstag, hattn sie die Gelegenheit bei der Sitzung in Bezgenriet für sich zu werben und die Genossinnen und Genossen auf die kommenden Herausforderungen einzustimmen.

 

29.09.2016 in Kreisverband von SPD Kreisverband Göppingen

PRESSESCHAU: Die SPD - mal sogesehen, Herr Brandt...

 

Unter dem Signum „Die SPD – mal so gesehen. . .“ war Peter, ältester Sohn von Willy Brandt, am Sonntag in die Geislinger Rätsche gekommen, um in glaubhafter Weise Auskunft zu geben über seinen Vater.

Nach der Begrüßung durch die SPD-Kreisvorsitzende Sabrina Hartmann stellte der Landtagsabgeordnete Sascha Binder den in die Rätsche gekommenen Gast Peter Brandt vor. Er ging dabei nicht auf die akademischen Meriten ein, die sich der Professor i. R. für Neuere und Neueste Geschichte an der Fernuniversität in Hagen erworben hat, sondern wählte einen Aspekt aus dessen Jugendjahren. Der heute 68-Jährige hatte nämlich in der Verfilmung des Romans „Katz und Maus“ von Günter Grass eine Hauptrolle gespielt, und dass das im Haus des damaligen Bundesaußenministers nicht ohne größere Debatten abgehen konnte, versteht sich von selbst.

Der Rest des Artikels von Ulrich Schlecht ist hier zu lesen: http://www.swp.de/geislingen/lokales/geislingen/Peter-Brandt-liest-in-der-Geislinger-Raetsche-aus-seinem-Buch;art1223063,4025683

 

16.09.2016 in Kreisverband von SPD Kreisverband Göppingen

SPD-Ortsvereine im Landkreis Göppingen setzen auf Heike Baehrens

 
MdB Heike Baehrens

Die Vorsitzenden der SPD-Ortsvereine im Landkreis Göppingen empfehlen den stimmberechtigten SPD-Mitgliedern im Landkreis Göppingen, die Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens erneut als Kandidatin zu nominieren. Bei ihrer Sitzung am vergangenen Dienstag stimmten die SPD-Ortsvereinsvorsitzenden geschlossen für die Abgeordnete. Damit senden sie schon im Vorfeld der am 25. Oktober 2016 stattfindenden Nominierungskonferenz ein deutliches Zeichen der Unterstützung für Heike Baehrens.